Volleyball News

u12 140019

Foto:

Kathi Gilgenreiner, Silvia Reuter, Melanie Müller, Johanna Seibold, Constanze Heufelder

Vreni Keiler, Monika Zappulla, Klara Ehrtmann, Elif Zibil

Antonia Haugg, Piera Prattki

Bei den Kreismeisterschaften der U14-Mannschaften in Lenggries kam es zum Aufeinandertreffen der 6 besten Teams aus dem Oberbayern-Kreis Süd. Neben 2 Lenggrieser Teams waren die Vereine SV Inning, TSV Steingaden, DJK Darching und TV Planegg-Krailling beteiligt.

Während sich die erste Lenggrieser Mannschaft in Ihrer Vorrunde überzeugend gegen Darching und Steingaden mit glatten 2:0 Satzerfolgen durchsetzen konnte, lief es bei der 2. Mannschaft nicht so gut. Ersatzgeschwächt durch kurzfristige verletzungsbedingte Ausfälle der Leistungsträgerinnen Elisa Herrmann und Vroni Heidacher kämpfte man unermüdlich, musste jedoch gegen die Inninger und Planegger Mädchen die Spiele verloren geben. Besonders unglücklich verlief dabei die Partie gegen Planegg, die man erst im 3. Satz abgab.

Im anschließenden Spiel um Platz 5 erreichte man den erhofften versöhnlichen Abschluss mit einem hart umkämpften 2:1 Sieg geben den TSV Steingaden.

Lenggries 1 sicherte sich im wichtigen Überkreuzspiel gegen das Team aus Planegg in überzeugender Manier den Einzug ins Endspiel, in dem man auf die Volleyballerinnen aus Inning traf.

In einem hochklassigen und spannungsgeladenen Finale musste man im 1. Satz einige Satzbälle für Inning abwehren, bevor man dann selbst eine Möglichkeit zum Satzgewinn in Höhe von 30:28 nutzte. In ähnlicher Art verlief dann auch der 2. Satz. Trotz eines 2:8 – Rückstands kämpften sich die Lenggrieserinnen wieder heran und siegten schließlich auch hier mit 25:23. Aufgrund einer ausgeglichenen sehr guten Mannschaftsleistung war der Erfolg verdient und man hat nach langer Zeit wieder einen Kreismeistertitel ins Brauneckdorf geholt. Die Trainer Dirk Reuter und Christian Keiler waren sehr zufrieden.

Jetzt gilt es, die Konzentration hochzuhalten, um auch bei den U 13-Meisterschaften den Titel zu holen.

Die Kreistitelkämpfe steigen am 5.2. ab 10 Uhr in der Lenggrieser Turnhalle an der Isarwelle und die Mädels hoffen auf zahlreiche Zuschauer.

Links zu allen Tabellen/Ergebnissen/Fotos sowie die Links zur Facebookseite mit den News von den Damen hier!