Volleyball News

u13 20160011

Bei den etzten Spieltagen ging es um die Qualifikation zu den Kreismeisterschaften und es wurde sehr spannend.

Tabellenführer Lenggries 3 musste krankheitsbedingt auf die stärkste Spielerin Johanna Seibold verzichten. Doch Marie Steger, Magdalena Herrmann und Anne Förtsch konnten sich mit einem Sieg gegen den TV Bad Tölz die Teilnahme sichern.

Ganz stark spielte Lenggries 4 mit Marina Sonner, Antonia Haug, Klara Ehrtmann und Elif Zibil. Das Team gewann alle Spiele und sicherte sich ebenfalls das Ticket zu den Kreismeisterschaft. Diese finden dann am 5.2. in Lenggries mit 3 Teams des Gastgebers statt.

Dem Wildcardteam mit Elisa Herrmann, Vreni Keiler und Melanie Müller traut Coach Christian Keiler den Kreismeistertitel zu.

Links zu allen Tabellen/Ergebnissen/Fotos sowie die Links zur Facebookseite mit den News von den Damen hier!