Volleyballnews Damen 1

D1 20160009

Nachdem die neu zusammengestellt Erste den ersten Spieltag gut meisterte folgt beim 2. Spieltag die Ernüchterung.

Gegen den SV Schwarz-Weiß München 2 sah man im ersten Spiel kein Land und verlor klar mit 0:3.

Und auch die ersten beiden Sätze im 2. Spiel gegen MTV München 2  waren geprägt von Unstimmigkeiten im Zusammenspiel und vielen selbst verursachten Fehlern. Erst ab dem 3. Satz fand man besser ins Spiel und gewann prompt auch die Sätze 3 und 4.

Im Tiebreak führten die Füchse bereits mit 9:4. Ein leicht verschlagener Aufschlag – 4 Annahmefehler in Folge und eine umstrittene Schiedsrichterentscheidung halfen dann dem MTV zum 16:14 Sieg.

 

Für Trainer Jürgen Dreistein war die Ursache schnell gefunden. Zu selten hatte er in der Vorbereitungsphase das komplette Team im Training und auch ein Vorbereitungsturnier konnte nicht stattfinden. „Jetzt müssen wir die Abstimmung in den ersten Punktspielen finden – schade, denn die Mannschaft hätte mehr Potential  und jetzt steckt man gleich zu Beginn schon wieder mitten im Abstiegskampf.“

Links zu allen Tabellen/Ergebnissen/Fotos sowie die Links zur Facebookseite mit den News von den Damen hier!