Volleyballnews Damen 1

Die Damen 1 verlieren ihr erstes Spiel in diesem neuen Jahr

Die Damenmannschaft aus Lenggries musste am Samstag die erste Saisonniederlage in diesem neuen Jahr hinnehmen. Der Gegner aus Unterhaching ist nicht nur in der Tabelle im gleichen Bereich wie die Lenggrieserinnen, sondern auch spielerisch wurde es ein Duell auf Augenhöhe.

Der Entscheidungen, die der Schiedsrichter traf, waren nicht immer zu Gunsten der Füchse, sondern wurden ein Vorteil für die Gastgeber aus Unterhaching.

Die Devise der Lenggrieserinnen: "Dann müssen wir gegen 7 Spieler gewinnen, wenn der Schiedsrichter parteiisch pfeift!" Die Füchse mussten sich aber leider im 5. Satz geschlagen geben. Alss kleinen Wermutstropfen gibt es, durch das Erreichen des 5. Satzes, dennoch einen Punkt für die Damen.

Jetzt heißt es am Samstag, den 22.02, sich gut in eigener Halle gegen den Tabellenführer aus Obergünzburg zu präsentieren. Beginn ist um 16:30 Uhr und die Damen freuen sich über jeden Fan, der die Mannschaft unterstützt.