Erfolgreicher Vollkontakt-Wettkampf

Image 

Die derzeitige Wettkampfgruppe mit Tim Löbbecke, Anna Beyerlein, Sophia Roloff, Martina Gärtner, Andreas Gärtner, Lina Wolff und Sebastian Schlach haben in Weilheim am Nachwuchstunier "abgesahnt". Ebenfalls auf dem Bild Volk Christian sowie Trainer Max Wiltschko und Spartenleiterin Barbara Grasmüller. Wir sind freudestrahlend mit 7 Medaillen sowie 2 Pokalen (1. Platz Teamwertung; 1. Platz Technik) heimgefahren. Unser nächster Kampf findet am 15.11. statt.

Die Taekwondo-Abteilung des TV Lenggries 1910 e.V. hat nach längerer Wettkampf-Pause wieder
an einem Vollkontakt-Tunier erfolgreich teilgenommen. Beim 2. Bambini-Oberland-Tunier am
25.10.2008 in Weilheim konnten alle 7 Nachwuchssportler Treppchenplätze erkämpfen. Über die
dadurch gewonnene Vereinswertung freute sich die Abteilungsleiterin Barbara Grasmüller ganz
besonders. Im Einzelnen wurden folgende Platzierungen erreicht:
1. Platz: Martina Gärtner (-48 kg); Sebastian Schalch (-36kg); Sophia Roloff (-36 kg); Tim
Löbbecke (-48kg)
2. Platz: Lina Wolff (-29kg); Anna Beyerlein (-40 kg)
3. Platz: Andreas Gärtner (-36 kg)
Dass Martina Gärtner neben ihrer Goldmedaille auch den Techniker-Pokal überreicht bekam, freute
nicht nur die Zwölfjährige, sondern auch den Wettkampftrainer Max Wiltschko, der mit der
Leistung und dem Einsatz seiner Schützlinge mehr als zufrieden war.
Die nächste Herausforderung wartet nun schon am 15. November in Kirchseeon.