Werner von Linde Sportfest


nach einem Fehlstart und daraus folgenden Disqualifikation
konzentrierte sich der schnellste Mann des TV Lenggries voll
auf die 60 m Hürden. Er qualifizierte sich leicht gleich ins
Finale, wo er mit einer hervoragenden Zeit von 9,78 sec
souverän gewann. Für die nächsten High Lights des
Wochendende sorgten unter anderem Christoph Hoffmann
(Weitsprung - 4,76 m), Stefan Schuschke
(Sprint 60 m - 8,42 sec), Franziska Mühlbauer
(Weitsprung - 5,01 m) und Theresa Hoffmann (Kugel - 8,80 m).

Evi Fischhaber – Schi B –W12

60m H –  Vorlauf 11,77 sec - zum ersten Mal

60m –  Vorlauf  9,37 sec

Hochsprung – 1,17 m – Platz 13

 

Ramona  Landthaler – Schi B –W12

60m H –  Vorlauf 11,68 sec –  Finale 11,68 sec -  zum ersten Mal – Platz 7

60 m – Vorlauf  9,30 sec

Hochsprung – 1,32 m – Platz 4 (2.-4. Platz die gleiche Höhe)

 

Maria  Landthaler – Schi B –W13

60 m H – Vorlauf 12,03 sec - zum ersten Mal

Kugel – 4,63 m - zum ersten Mal – Platz 16

 

Jenny Veil – Schi B –W13

60 m H – Vorlauf 13,32 sec - zum ersten Mal

Kugel – 4,45 m- zum ersten Mal  – Platz 17

60 m – Vorlauf 10,04 sec

 

Johanes Mertens – SchB – M12

Weitsprung – 4,16 m  – zum Ersten mal vom Brett – Platz 10

60 m H – Vorlauf 12,19 sec – zum ersten Mal

Kugel – 6,35 m – Platz 6

 

Benedikt Hölzel – SchB – M12

Weitsprung – 4,44 m (Bestleistung) – zum Ersten mal vom Brett – Platz 5

60 m H – Vorlauf 11,87 sec – zum ersten Mal

Kugel – 6,27 m – Platz 7 - zum ersten Mal

 

Christoph Hoffmann – Sch B – M13

60m Hürde – 11,15 sec (Bestleistung) – Platz 5

60m – 8,91 sec (Bestleistung eingestellt) - Platz

Weitsprung – 4,76 m (Bestleistung) - Platz

Kugel – 7,44 m (Bestleistung) – Plazt

Hochsprung – 1,36 m (Bestleistung eingestellt) - Platz

 

Alexander Triantafyllu  – Sch A – M14

60m – Fehlstart – Disqualifiziert

60m H – Vorlauf 10,20 sec – Finale 9,78 sec (Bestleistung) – Platz 1

 

Stefan Schusschke – Sch A – M14

60m – Vorlauf 8,32 sec – Finale 8,42 sec (Bestleistung) – Platz 8

60m H – Vorlauf 10,65 sec – Finale 10,45 sec – Platz 4

 

Sebastian Singer – Sch A – M15

60m – Vorlauf 9019 sec – keine Q

Kugel – 7,01 m

 

Franziska Mühlbauer – JuB W16

Weit – 5,01 m (Einstellung der Bestleistung)- Platz 7

Kugel – zum ersten mal 4 kg – 7,44 m – Platz 15

 

Theresa Hoffmann – JuB W16

Weit – 4,85 m (Bestleistung ) – Platz 12

60mH – 10,92 sec

Kugel (4 kg) – 8,80 m (Bestleistung) – Platz 5